… zum Weltgeschehen und Themen dieses Blogs


Version: 20.11.2022

Dieser Beitrag ist in der Form von Fragen und Antworten gehalten. Die Fragen stammen aus Kommentaren, E-Mails und Begegnungen mit Lesern und wurden hier nach Themen grob sortiert.

Der Akkuratheit wegen sei auch erwähnt, dass mich die wenigsten der hier formulierten Fragen tatsächlich in der hier formulierten Fragen erreichten, sondern meist mehr als Ausdruck von Zweifel, Ungewissheit, Gegenmeinungen oder vermutungsvoller Widersprüche. Es ist zugegebenermaßen schwierig, aufrichtig Fragen zu stellen. Wir zweifeln selten an unseren eigenen Überzeugungen und Meinungen. Dies zu können wäre jedoch für viele schon der Schlüssel für die verschlossene Tür, an der sie sich immer wieder den Kopf einrennen.

Inhalt:

Gute und böse Kräfte

  1. Inwiefern sind die Guten den Bösen überlegen?
  2. Warum müssen überlegene, gute Kräfte auch Macht und Gewalt nutzen?
  3. Warum die Todesstrafe?
  4. Ist es nicht eine höhere Form von Weisheit nicht zu urteilen und zu richten?
  5. Warum sind die Deutschen so schwach, wenn wir doch wirtschaftlich so stark sind?

Über den Krieg

  1. Warum haben höhere Mächte all das Leid und den hundertjährigen Krieg nicht unterbunden oder zumindest viel früher beendet?
  2. Warum sehen wir so wenig Fortschritt in diesem Krieg?
  3. Warum dauert der Kampf um die Herrschaft trotz aller Überlegenheit so lange?
  4. Wozu dient dieser Krieg?
  5. Welche Rolle spielen die Medien bei der ganzen Misere?
  6. Sind die Medien also die Ursache der Zerstörung und Kriege?
  7. Warum können wir die angeblichen guten Mächte und ihre öffentlichen Führungsfiguren nicht erkennen?
  8. Was muss passieren, damit die Menschen in der Masse aufwachen?
  9. Wie kann ich den „inneren Krieg“ gewinnen?

Betrug und Irrtum

  1. Warum sind die Menschen so systemhörig, obwohl es ihnen schadet?
  2. Wie kann man den irrationalen Mitläufern die Lüge erklären?
  3. Was sage ich zu Menschen, die nichts verstehen und die Probleme nicht sehen (wollen)?
  4. Sind alle Menschen in korrupten Institutionen korrupt?
  5. Wie kann man die Menschen dazu bringen, selbständig, logisch und rational zu denken?
  6. Was hältst Du von X und seinem Telegramkanal Y?
  7. Wie kann es reichen, nur zu informieren und zu verstehen? Müssten wir nicht längst aktiv werden und handeln?
  8. Wie kommt es, dass einige den Betrug schon so früh durchschauten und andere selbst heute noch nicht einsehen, selbst wenn man ihn ihnen zeigt?
  9. Wäre es nicht besser, sich nur auf Schönes und Gutes zu konzentrieren, nur positive Gedanken zuzulassen und sich auf erfreuliche Zukunftsvorstellungen und Leitgedanken zu fokussieren?
  10. Woher weißt Du, dass Q und das alles nicht nur ein Täuschungs- und Ablenkungsmanöver sind?

Zu diesem Blog

  1. Warum machst Du keinen Telegramkanal?
  2. Woher nimmst Du Deine Gewissheit, dass alles gut wird und das kriminelle Betrugssystem bald ein Ende hat?
  3. Ist der Autor dieses Blogs anthroposophisch geprägt?
  4. Wäre es nicht besser gewesen, die Darstellung im Artikel „Licht und Liebe“ anonym zu halten – vor allem für eine zukünftig mögliche Versöhnung?
  5. Schreibst du auch mal konkretere Tipps, wie man mit (persönlichen) Schwierigkeiten des Ab- und Umbruchs umgehen kann?

Zukünftiges

  1. Wie sollen die Menschen, nachdem sie geweckt wurden, betreut werden?
  2. Werden wir in Zukunft im „Paradies“ leben und das Böse vernichtet haben?
  3. Werden wir in Zukunft eine richtige Demokratie haben?
  4. Wie bereite ich mich auf das Kommende vor?
  5. Reicht es nicht, an Gott und höhere Mächte zu glauben?

Den kompletten Artikel können Sie als PDF zum Download kaufen. Dafür klicken Sie bitte auf “Artikel kaufen”, Sie werden dann zur Kaufoption weitergeleitet.

Erläuterungen zur Bezahlfunktion bei manchen Artikeln auf Catwise.de finden Sie unter Hinweise zur Bezahlung für Artikel.

Artikel Kaufen

Version 20.11.2022

Freiwillige Spenden darüber hinaus sind willkommen an das Paypal-Konto “info@catlike.de”.


Aufrufe: 1.004

Bitte beachten Sie zum Kommentarbereich den Abschnitt “Kommentare und Rückmeldungen” im Haftungsausschluss und Widerrufsbelehrung zu diesem Blog. Dagegen verstoßende Beiträge sowie Beiträge ohne klaren und engen Bezug zum Text werden umgehend und kommentarlos gelöscht. Beiträge mit Links bedürfen der manuellen Freigabe – diese kann einige Tage dauern. Dies hier ist eine Werkstatt und Privatgelände, bitte verhalten Sie sich dementsprechend.